Ausbildung zum Metalbauer/in - Konstruktionstechnik


Metallbauer/in der Fachrichtung Konstruktionstechnik fertigen und montieren Überdachungen, Fassadenelemente, Tore, Fensterrahmen oder Schutzgitter aus Stahl oder anderen Metallen. Häufig stellen sie Einzelstücke speziell nach Kundenwunsch her. Sie richten sich nach technischen Zeichnungen, wenn sie von Hand oder maschinell Leichtmetalle oder Stahl be- und verarbeiten. Sie reißen Metallplatten, -rohre oder Profile an, schneiden sie zu und formen sie. Dann schweißen, nieten oder schrauben sie die einzelnen Bauteile zusammen.

Beginn und Dauer:

Die Ausbildung startet jährlich am 01. August und dauert 3 ½ Jahre.

Vergütung:

Die Ausbildungsvergütung ist in den Tarifverträgen des jeweiligen Bundeslandes festgelegt.

Anforderungen

Mit der Mittleren Reife oder einem guten Hauptschulabschuss mit mind. der Note 3 in den Fächern Mathematik und Physik besitzen Sie die optimalen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung.

Sie sollten unternehmerisch denken und handeln, ein gutes handwerkliches Geschick und eine selbstständige Arbeitsweise besitzen.

Wenn Sie zusätzlich über Durchhaltevermögen, Einsatzbereitschaft und Team- und Kommunikationsfähigkeit verfügen sind wir der perfekte Ausbildungspartner
für Sie.

Interessiert an dieser Position?
Wenn Sie die o. g. Kriterien erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Reichling Anlagenbau GmbH
Personalabteilung
Werkstraße 7
67354 Römerberg

info@reichling-anlagenbau.de


Kontakt

Reichling Anlagenbau GmbH
Werkstraße 7
67354 Römerberg

Telefon: 06232 6019  -  0
Fax:       06232 6019  -  29


Unsere Bürozeiten

Mo - Do 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag  8:00 Uhr bis 14:00 Uhr


Copyright 2010 - Reichling Anlagenbau || www.reichling-anlagenbau.de